Frühschoppen am 24. März mit DONAU POWER

Am kommenden Sonntag findet in Rabenau-Rüddingshausen das traditionelle Dorffest statt. Zum Frühschoppen am 24. März spielt die Kapelle Donau-Power, die bei der letztjährigen Kirmes einen begeisternden  Eindruck hinterlassen und für ausgelassene Stimmung gesorgt hat.  Aber nicht nur in Rüddingshausen kamen sie gut an, nein, sie sind eine feste Grösse und Publikums-Magnet auf dem bekannten Cappeler Oktoberfest!!

Donau-Power ist die erste originale Oberkrainer-Band Ungarns! “Playback” ist für sie Tabu – jeder Ton ist Live! Absolut “handgemachte” Musik bringt das Flair des wahren Könnens! Am Sonntag kommen alle Oberkrainer- und Blasmusik-Fansr auf ihre Kosten, denn „Pausen“ sind für die 6 sympathischen Musiker ein Fremdwort. Aber nicht nur volkstümliche Musik beherrschen sie, sondern auch Rock und Pop aus den Top Ten. Sie sind absolute Allrounder, denen man stundenlang zuhören kann.  Lassen sie sich dieses Highlight in der Rabenau nicht entgehen

Um 11 Uhr geht’s in der Sport- und Kulturhalle Rüdingshausen los. Natürlich gibt es auch deftiges Mittagessen  und am Nachmittag werden die Gäste mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Die Sing- Spiel- und Trachtengruppe freut sich auf einen tollen stimmungsvollen Tag und lädt alle herzlich ein.

 

donaupower 

Nachbericht Dorffest

Ende März gab die Alsfelder Mundartgruppe HALB 6 in Rabenau-Rüddingshausen ein Gastspiel. Die Zuschauer wurden zu Beginn von Christoph Paulus eingeheizt. Sein Akkordeon setzte er mit den Titeln „Leise rauscht das Meer“, „Auf der Autobahn“ und „Die Oberkrainer kommen“ gekonnt in Szene. Die drei Alsfelder Mundartmusiker begeisterten das Publikum mit Liedern aus ihrer Heimat, dem Vogelsberg. Sie luden zum Mitschunkeln und Mitklatschen ein. Mitgebracht hatten Sie außerdem noch Karl-Wilhelm Becker aus Kirtorf-Lehrbach, der zwischen den Liedern Mundart-Anekdoten vortrug. Bei dem Mundartsketch „Haus zu verkaufen“ von Ingrid Zahrt und Margot Kraft wurden die Lachmuskeln ebenfalls strapaziert. Es war ein schöner Abend mit toller Musik und abwechslungsreichem Programm, der in dieser Art auf jeden Fall wiederholt werden sollte. mehr »

Dorffest am 25. und 27. März

Infos zum Programm, Freigetränk, Weinlaube…. mehr »